Ansprechpartner

Norbert Hackmann (Leiter)

Ingrid Wegerhoff (Bildungsreferentin)

Carmen Engster-Meyer (Verw.)

Ariane Pontzen-Krusenotto (Verw.)


Tel:  07131 741 -1101, -1105, -1106, -1114
E-Mail: keb.heilbronn(at)drs.de

Theologie / Spiritualität

Das Erzählzelt kommt!

07.07.2021 00:00 Uhr bis 10.07.2021 00:00 Uhr
Ort: Kirchengarten, Heinrich-Fries-Haus Heilbronn, Bahnhofstr. 13
Rubrik: Theologie / Spiritualität / Theologiefrühstück
Kurs-Nr.: 21174-21175-21176
Professionelle Erzähler zeigen, wie man biblische (und andere) Geschichten erzählen und das Erzählen erlernen kann

Im Juli 2019 war das Erzählzelt von Theomobil e.V. auf
der Bundesgartenschau in Heilbronn zu erleben!
Das rote, runde Zelt unter hohen Bäumen wird auch 2021
kleine und große neugierige Zuhörer/innen anlocken.
Susanne Tiggemann und Thomas Hoffmeister-Höfener
haben Geschichten aus verschiedenen Religionen und
Kulturen in ihren Koffern gesammelt und erzählen mit viel
Freude, Gestik und Mimik für Menschen jeden Alters und
Gruppen jeder Größe. Besonders spannend wird es,
wenn sie ein dickes, altes, geheimnsivolles Buch aus dem
Koffer holen: Dann erklingen die alten Geschichten der Bibel
wunderbar frisch und lebendig.
Es wird Erzählvorstellungen (30 - 90 Minuten je nach Gruppe)
sowie zwei Erzählworkshops als Fortbildung für Interessierte
geben.
Wir laden ein, ins aufmerksame Zuhören und aktive Erzählen
zu kommen!

Mi 7.07. – Sa 10.07.2021
Voraussichtlicher Ort:
Kirchengarten, Heinrich-Fries-Haus Heilbronn
Referent/in: Susanne Tiggemann, Schauspielerin
und Erzählerin
Thomas Hoffmeister-Höfener, Dipl. Theologe und
Geschichtenerzähler

Ein ausführlicher Flyer ist ab März erhältlich.
Anmeldung erforderlich.
Eine Kooperation der keb HN mit Schulpastoral HN-NSU,
Religionspädagogisches Institut (rpi) HN,
Landesverband katholischer Kindertagesstätten HN,
Kath. Dekanat HN-NSU

Seminar buchen!
zurück zur Übersicht