Ansprechpartner

Norbert Hackmann (Leiter)

Ingrid Wegerhoff (Bildungsreferentin)

Carmen Engster-Meyer (Verw.)

Ariane Pontzen-Krusenotto (Verw.)


Tel:  07131 741 -1101, -1105, -1106, -1114
E-Mail: keb.heilbronn(at)drs.de

Gesellschaft - Politik - Beruf

Wem sollte Asyl gewährt werden, und wem nicht?“

31.01.2022 19:30 bis 21:00 Uhr
Ort: Heinrich-Fries-Haus, Bahnhofstr.13, Heilbronn
Rubrik: Gesellschaft und Politik
Kurs-Nr.: 22110
Denkfabrik „Streitgut" Interaktives Diskussionsformat für Bürgerinnen und Bürger

Über Asylpolitik wird oft erbittert und unversöhnlich
gestritten. Aber es geht auch anders.
Wir möchten mit Ihnen kontrovers, aber respektvoll
über die Frage diskutieren: wem sollte Asyl
gewährt werden?

Mo 31.01.2022, 19.30 - 21 Uhr  

Moderator: Daniel Privitera, Berlin
Eintritt frei. Spende erbeten
Eine Kooperationsveranstaltung der keb HN
mit der Stadtbibliothek HN
 

Seminar buchen!
zurück zur Übersicht