Ansprechpartner

Ingrid Wegerhoff (Leiterin)
Jürgen Häffner (Bildungsreferent)

Carmen Engster-Meyer (Verw.)

Ariane Pontzen-Krusenotto (Verw.)


Tel:  07131 741 -1101, -1105, -1106, -1114
E-Mail: keb.heilbronn(at)drs.de

Laufende Kursangebote

Ohne Auferstehung kein Ewiges Leben? Wahrheit oder Behauptung?

17.10.2022 09:30 bis 11:30 Uhr
Ort: Heinrich-Fries-Haus, Bahnhofstr. 13, Heilbronn
Rubrik: Theologie / Spiritualität / Theologiefrühstück
Kurs-Nr.: 22225
Theologiefrühstück

Das Christentum beruht auf seinem monotheistischen Glauben.
Das Heil, die Erlösung und das Ewige Leben werden von Gott
her gedacht. Er ist der Handelnde. Die Initiative liegt allein bei ihm.
Die Glaubenden sind weitgehend passiv Empfangende.
Führt der Weg zum Ewigen Leben allein über die Auferstehung
Jesu und die Teilhabe der Glaubenden daran? Letztlich fragt der
postmoderne Mensch, ob es einer solchen Vermittlung bedarf, was
Ewiges Leben sei und ob es im Hier und Jetzt ohne Vertröstung
erfahren werden kann.
Sie sind herzlich eingeladen, den Weg zum Ewigen Leben und das
Ewige Leben selbst alternativ zu denken.

Mo 17.10.2022, 9.30 - 11.30 Uhr  

Dr. phil. Gerhard Elwert, Theologe,  
Kontemplationslehrer  


Kursgebühr inkl. Kaffee, Backwaren

12.00 €
Seminar buchen!
zurück zur Übersicht