Ansprechpartner

Norbert Hackmann (Leiter)

Ingrid Wegerhoff (Bildungsreferentin)

Carmen Engster-Meyer (Verw.)

Ariane Pontzen-Krusenotto (Verw.)


Tel:  07131 741 -1101, -1105, -1106, -1114
E-Mail: keb.heilbronn(at)drs.de

Laufende Kursangebote

Fjodor Dostojewski - zum 200. Geburtstag

27.09.2021 10:00 bis 12:00 Uhr
Ort: Heinrich-Fries-Haus, Bahnhofstr. 13, Heilbronn
Rubrik: Kunst, Kultur und Literatur
Kurs-Nr.: 21234
Literaturfrühstück

Dostojewski wurde am 11.11.1821 in Moskau
als Sohn eines Armenarztes geboren und
besuchte die Ingenieurschule der Militäraka-
demie in St. Petersburg. Nach kurzer Tätigkeit
als technischer Zeichner arbeitete er ab 1844
als freiberuflicher Schriftsteller. Einen ersten
Publikumserfolg feierte er 1846 mit dem Brief-
roman „Arme Leute“. 1849 wurde er wegen
seiner Kontakte zu revolutionären Kreisen zum
Tode verurteilt und schließlich zu acht Jahren
Zwangsarbeit und Verbannung begnadigt. Ab
1859 arbeitet er wieder als Schriftsteller. Zu
den bedeutensten Werken zählen: „Schuld und
Sühne“, „Der Spieler“, „Die Dämonen“ und
„Die Brüder Karamasow“. In ihnen lotet er die
menschliche Seele und ihre Höhen und Tiefen
in allen Facetten aus.

Mo 27.09.2021, 10 - 12 Uhr  

Karin Schmöger, M.A.,  
Kunst- und Literaturhistorikerin 

Kursgebühr inkl. Backwaren und Kaffee

12.00 €
Seminar buchen!
zurück zur Übersicht