Francisco de Goya (1746-1828)

18.12.2018 10:00 bis 11:45 Uhr
Ort: Heinrich-Fries-Haus, Heilbronn
Rubrik: Kunst, Kultur und Literatur
Kurs-Nr.: 18271
Größter Maler Spaniens im 18. Jahrhundert Zusatztermin - Kunstfrühstück

Als Hofmaler schuf der spanische Künstler
Francisco de Goya duftige, lockere Bilder aus
der Welt des Rokoko. Die Gruppenbildnisse
Karls IV. und seiner Familie gestaltete er mit
schonungsloser Offenheit.
In den Bildern, in denen er die Schrecken des
Krieges festhielt, führte er die Geschehnisse
wie „Die Erschießung der Aufständischen in Madrid“
von 1809 dramatisch und sachlich zugleich vor Augen.
In seinem Spätwerk tritt das Fantastische zu Tage,
das die Moderne des 20. Jh. inspirierte.

Di 18.12.2018, 10 - 11.45 Uhr

Dr. Martina Kitzing-Bretz M.A.,
Kunsthistorikerin

12.00 €
Seminar buchen!
zurück zur Übersicht