Ansprechpartner

Norbert Hackmann (Leiter)

Ingrid Wegerhoff (Bildungsreferentin)

Carmen Engster-Meyer (Verw.)

Ariane Pontzen-Krusenotto (Verw.)


Fon: +49 (0) 7131 89809-101.-105, -106, -114
E-Mail: keb.heilbronn(at)drs.de

Handschrift ist Liebe

07.05.2020 18:00 bis 23:00 Uhr
Ort: Heinrich-Fries-Haus, Heilbronn
Rubrik: Kreativität und Sprache
Kurs-Nr.: 20148
Vierte lange Nacht des Schreibens

Eine handgeschriebene Notiz auf dem Küchen-
tisch oder unter dem Kopfkissen aufzufinden –
das kann ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
Wer schreibt, teilt sich mit – als Person sichtbar
in der eigenen Handschrift und als Botschaft an
ein Gegenüber: „Handschrift ist Liebe“ steht
daher auf dem Programm der keb Heilbronn in
Kooperation mit dem Heilbronner Schreibwaren-
geschäft Seel, die sich erneut gemeinsam an der
vierten langen Nacht des Schreibens beteiligen.

Ins Leben gerufen von der Initiative Schreiben e.V.,
lädt die diesjährige Aktion Menschen dazu ein,
sich mit der eigenen Handschrift auf den Liebesweg
zu begeben. Erkun-den Sie den Schreibprozess als
Liebeserklärung an das alte Kulturgut „Handschrift“!
Künstlerin und Kalligraphin Petra Kirchner wird mit
Ihnen kreative Möglichkeiten ausloten.

Detaillierte Informationen erhalten Sie ab April.

Do 7.05.2020, voraussichtlich 18 - 23 Uhr  

Petra Kirchner, Ludwigsburg 
Ingrid Wegerhoff, keb Heilbronn 

In Kooperation mit Seel - Schreibwaren

20.00 €
Seminar buchen!
zurück zur Übersicht