Ansprechpartner

Norbert Hackmann (Leiter)

Ingrid Wegerhoff (Bildungsreferentin)

Carmen Engster-Meyer (Verw.)

Ariane Pontzen-Krusenotto (Verw.)


Fon: +49 (0) 7131 89809-101.-105, -106, -114
E-Mail: keb.heilbronn(at)drs.de

Warum ist die „Krumme Ebene“ krumm? Halbtagesfahrt

24.10.2019 12:30 bis 18:00 Uhr
Ort: Gundelsheim-Böttingen, Bernbrunn, Höchstberg
Rubrik: Orte entdecken – Denkräume gestalten
Kurs-Nr.: 19229
Orte entdecken – Denkräume gestalten

Eine Raumschaft rund um Gundelsheim
gilt es zu erkunden und kennenzulernen:
die erste Station ist Gundelsheim-Böttingen
mit dem Besuch der Michaelskirche, weiter
zur Laurentiuskapelle in Bernbrunn.
Das Höchstberger Frauenfrühstücksteam
und die Caritasfrauen bereiten eine Kaffeetafel
vor.
Nach der Bergscheuer bildet die
Höchstberger Wallfahrtskirche mit einem ca.
30-minütigem Konzert mit Orgel und Saxophon
den Höhepunkt und Abschluss dieser Fahrt.

Es besteht auch die Möglichkeit, nur zum Konzert
um 16-17 h in die Wallfahrtskirche Höchstberg
zu kommen. Eintritt frei.

Do 24.10.2019, 12.30 – 18 Uhr
Abfahrt: 12.30 Uhr Heilbronn Hbf,
13 Uhr Neckarsulm Ballei
Rückkehr ca. 18 Uhr
Otto Kraft, Höchstberg
Kursgebühr: 19, € (Busfahrt, Kaffeetafel,
Konzert)

19.00 €
Seminar buchen!
zurück zur Übersicht