Ansprechpartner

Norbert Hackmann (Leiter)

Ingrid Wegerhoff (Bildungsreferentin)

Carmen Engster-Meyer (Verw.)

Ariane Pontzen-Krusenotto (Verw.)


Fon: +49 (0) 7131 89809-101.-105, -106, -114
E-Mail: keb.heilbronn(at)drs.de

„Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!“

19.11.2019 19:30 bis 21:00 Uhr
Ort: Stadtbibliothek Heilbronn im K3
Rubrik: Gesellschaft und Politik
Kurs-Nr.: 19241
Lesung mit Gespräch mit Ferda Ataman

Ferda Ataman, Publizistin, schreibt seit 2018
die Heimatkunde-Kolumne bei Spiegel Online
und ist Vorsitzende der Initiative „Neue
deutsche Medienmacher“.
Vor fast 40 Jahren in Deutschland geboren,
hat Ferda Ataman die „Wurzeldetektive“ leid
und findet die Art, wie wir über Migration,
Geflüchtete und Integration reden, zeigt:
Wir haben ein Wahrnehmungsproblem. In ihrer
pointierten Streitschrift stellt Ataman fest: „Wir
haben ein Demokratieproblem, kein Migrations-
problem.
ABER: Wir sind weltoffener, als wir
denken. Also Schluss mit Apokalypse.“

Di 19.11.2019, 19.30 Uhr

Ferda Ataman, Publizistin

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der
Stadtbibliothek Heilbronn

Seminar buchen!
zurück zur Übersicht